Gladiolenwiese und Weinitzen

2 Naturjuwele im Bergsturzgebiet des Dobratsch

Einziges Vorkommen der Ilyrischen Gladiole in Österreich

Alljährlich werden Botaniker und Naturliebhaber im Frühsommer von der rosaroten Blütenpracht der Illyrischen Gladiole angelockt. Diese im Mittelmeerraum häufige Pflanze hat hier in Oberschütt das einzige Vorkommen in Österreich.

Ihr ehemals im Unteren Gailtal weit verbreitetes Vorkommen wurde durch menschlichen Einfluss auf den Restbestand bei Oberschütt zurückgedrängt. Dem Naturschutzbund Kärnten ist es zu verdanken, dass die Illyrische Gladiole auch heute noch in unserem Land zu bewundern ist. …

 

Text: Infotafel bei der Gladiolenwiese / Naturpark Dobratsch

 

Seit 2012 führt auch der ca. 750 km lange Alpe-Adria Trail, einer der schönsten Weitwanderwege der Welt an der Weinitzen und Gladiolenwiese vorbei.

21.06.2014 mit Jan, Pascal und Botaniker u. Entomologe Mirko

Die Gladiolenwiese, ein einzigartiges Naturjuwel am Fuße des Dobratsch
Die Gladiolenwiese, ein einzigartiges Naturjuwel am Fuße des Dobratsch
Von der Gladiolenwiese gehts weiter zum nächsten Highlight, der nahegelegenen "Weinitzen"
Von der Gladiolenwiese gehts weiter zum nächsten Highlight, der nahegelegenen "Weinitzen"
Die Weinitzen, eine außergewöhnliche Kulturlandschaft und Naturparadies am Fuße des Dobratsch
Die Weinitzen, eine außergewöhnliche Kulturlandschaft und Naturparadies am Fuße des Dobratsch
Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.
Kommentare: 0