Fahrradzubehör

Dobratschumrundung mit dem Rad

Umrundung der Villacher Alpe (Dobratsch) auf historischen Spuren

Unser Weg führte den Gailtal-Radweg entlang durch das Bergsturzgebiet des Dobratsch - die "Schütt", nach Nötsch im Gailtal, hinauf nach Bleiberg - vorbei an den alten, wuchtigen, und doch stilvollen "Gewerkenhäusern", den Wohnsitzen der ehemaligen Bergwerksbesitzer im 18. und 19. Jahrhundert, standesgemäß eingekehrt sind wir im altehrwürdigen Gasthof "Zum Mohren" in Bleiberg, wo schon vor Generationen die Bergwerksbesitzer, deren Häuser wir gerade gesehen haben, feierten, dann abenteuerlich durch den Weissenbachgraben (über Jahrhunderte die Verbindungsstrasse von Villach in den bedeutenden Bergwerksort Bleiberg) nach Mittewald, weiter in die Stadt Villach, wo wir im Stadtmuseum die Sonderausstellung 2016 -  "Die Welt der Römer"  besuchten, dann nach Villach Warmbad, von dort wieder auf den Gailtal-Radweg.

21.05.2016 mit Mirko / ca. 53 km

Radtrikot, Bikezubehör
Die neuesten Radtrikots auf Bergfreunde.de
Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor