Aloisiasteig / Villacher Alpe

"Wilder Steig" auf den Dobratsch

Neben den bekannten, vom Villacher Alpenverein betreuten Wegen und Steigen, wie den Jagasteig von der Roßtratte auf den Gipfel, den Weg über den Alpenlahner von Bleiberg, den Hermsbergweg von Nötsch, den Köflersteig von Heiligengeist... führen auch einige "Wilde Steige" auf den Dobratsch.

Einer davon ist der Aloisiasteig von der Almwirtschaft Schütt auf die Rosstratte.

Er wird zwar nicht vom Alpenverein oder Naturfreunden betreut, ist aber sehr gut gepflegt und durchgehend mit roten Punkten und Pfeilen markiert, und an einigen Stellen sogar mit Stahlseilen versichert.

Wegen einiger ausgesetzter Stellen im oberen Drittel ist absolute Trittsicherheit und Schwindelfreiheit Voraussetzung! Nicht bei Regen oder Schlechtwetter!

15 km / 1230 Hm^ 1230 Hm˅

30.05.2021 mit Mirko

Aloisiasteig, Dobratsch, Villacher Alpe, wandern
Blick hinauf, was vor uns liegt. Ungeführ in der Bildmitte führt der Aloisiasteig fast in einer Geraden hinauf und quert oben unter dem markanten roten Felsabbruch nach links
Aloisiasteig, Dobratsch, Villacher Alpe, wandern
Aloisiasteig, Dobratsch, Villacher Alpe, wandern
Der Aloisiasteig ist von Anfang bis zum Ende vorbildlich markiert - immer wieder rote Punkte und Pfeile
Aloisiasteig, Dobratsch, Villacher Alpe, wandern
Aloisiasteig, Dobratsch, Villacher Alpe, wandern
Blick über das Gailtal und Arnoldstein hinein über den Thörler-Sattel nach Italien
Aloisiasteig, Dobratsch, Villacher Alpe, wandern
Traumhafte Bergkulisse - Thörl Maglern mit dem Wischberg im Hintergrund
Aloisiasteig, Dobratsch, Villacher Alpe, wandern
Stetig geht´s durch naturbelassenen Kiefern- und Buchenwald bergauf...
Aloisiasteig, Dobratsch, Villacher Alpe, wandern
Gezoomter Blick zur 2018-2019 neu erbauten Kelag-Wehranlage
Aloisiasteig, Dobratsch, Villacher Alpe, wandern
Aloisiasteig, Dobratsch, Villacher Alpe, wandern
Traumhafter Blick über das Gailtal und Arnoldstein Richtung Italien
Aloisiasteig, Dobratsch, Villacher Alpe, wandern
Atemberaubende Felsszenerie
Aloisiasteig, Dobratsch, Villacher Alpe, wandern
Mediterran anmutender Kiefernwald
Aloisiasteig, Dobratsch, Villacher Alpe, wandern
Aloisiasteig, Dobratsch, Villacher Alpe, wandern
Zusammenfluss der beiden Alpenflüsse Gailitz (Schlitza) und Gail
Aloisiasteig, Dobratsch, Villacher Alpe, wandern
Naturwunder - Tausende Alpenaurikel (Priumla auricula), Petergstamm
Aloisiasteig, Dobratsch, Villacher Alpe, wandern
Die schönsten Alpenaurikel blühen auf den unzugänglichsten Felsen
Aloisiasteig, Dobratsch, Villacher Alpe, wandern
Aloisiasteig, Dobratsch, Villacher Alpe, wandern
Der Steig nach Westen zieht hinauf zur Aloisihütte und weiter zur Brunnleiten, der östliche Steig (nicht im Bild) führt zur Villacher Alpenstraße oberhalb der Roten Wand
Aloisiasteig, Dobratsch, Villacher Alpe, wandern
Seilsicherung im steilen Gelände Richtung Aloisihütte
Aloisiasteig, Dobratsch, Villacher Alpe, wandern

Traumhaft in den Dobratsch-Südwänden gelegene, von Alpenaurikeln umrahmte Gedenktafel in Erinnerung an den legendären Dobratsch-Jäger Otto Primig.

Wir Kinder der 70er und 80er Jahre kannten ihn noch mit seinem jagdgrünen Hubertusmantel, Jägerhut, Jagdgewehr- und Hund. 40 Jahre lang war er Aufsichtsjäger der Bleiberger Bergwerks Union im Dobratsch-Gebiet.

Aloisiasteig, Dobratsch, Villacher Alpe, wandern

Frischer Abbruch südwestlich der Rosstratten unweit der Aloisihütte,

Fundstelle für Bohnerze und Calcit. (KANDUTSCH, 2011)

KANDUTSCH, Neues aus der Dobratsch-Südwand, Carinthia II,  2011
KANDUTSCH, Neues aus der Dobratsch-Südwand, Carinthia II, 2011
Aloisiasteig, Dobratsch, Villacher Alpe, wandern
Aloisiasteig, Dobratsch, Villacher Alpe, wandern
Traumhafter Blick durch die Rinne südlich des Rosstratten-Parkplatzes über das Gailtal und die Karawanken zu den Julischen Alpen

Aloisihütte / ca. 1.400 m

Aloisiasteig, Dobratsch, Villacher Alpe, wandern
Die an einem wirklich idyllischem Platz in den Dobratsch-Südwänden gelegene Aloisihütte
Aloisiasteig, Dobratsch, Villacher Alpe, wandern
Die Aloisihütte braucht dringend ein neues Schindel-Dach, damit sie nicht verfällt...
Aloisiasteig, Dobratsch, Villacher Alpe, wandern
Ein wahrlich atemberaubender Aussichtsplatz in der Nähe der Aloisihütte hoch über dem Gailtal mit Blick zu den Karawanken und den Julischen Alpen
Aloisiasteig, Dobratsch, Villacher Alpe, wandern
Tief drunten im Tal schlängelt sich die "Alte Gail" durch das Bergsturzgebiet des Dobratsch, rechts davon der Werkskanal zum KELAG-Kraftwerk Schütt und die Südautobahn mit der Bärenbrücke nach Italien
Zauberhafter Blick durch den Wald zur sonnenbeschienenen Aloisiahütte
Zauberhafter Blick durch den Wald zur sonnenbeschienenen Aloisiahütte
Aloisiasteig, Dobratsch, Villacher Alpe, wandern
Die Königin der Frühlingsalpenblumen, die im Sonnenlicht goldgelb leuchtende Alpenaurikel (Petergstamm)
Aloisiasteig, Dobratsch, Villacher Alpe, wandern
Traumhafter Blick hinunter ins Gailtal mit Arnoldstein, dahinter das Dreiländereck und die Julischen Alpen
Aloisiasteig, Dobratsch, Villacher Alpe, wandern
Blick nach NO über das Untere Gailtal mit Fürnitz und das Rosental mit der Karawankenkette und dem Mittagskogel im Hintergrund
Aloisiasteig, Dobratsch, Villacher Alpe, wandern
Goldgelb leuchtende, frische Alpenaurikel, die goldene Frühlingsblume des Hochgebirges
Aloisiasteig, Dobratsch, Villacher Alpe, wandern
In luftigen Höhen....Noch eine letzte ausgesetzte Stelle, hier führt der Aloisiasteig direkt am Abbruch der Dobratsch-Südwand entlang...
Aloisiasteig, Dobratsch, Villacher Alpe, wandern
Perspektive wie aus einem Flugzeug - Gezoomter Tiefblick zum Zusammenfluss von Gailitz und Gail und Verkehrsknotenpunkt: Autobahnauf- und abfahrt, Gailtalzubringer und Eisenbahn...
Aloisiasteig, Dobratsch, Villacher Alpe, wandern
Ende des Aloisiasteiges unterhalb der Brunnleiten

Brunnleiten / ca. 1.700 m

Aloisiasteig, Dobratsch, Villacher Alpe, wandern
Die Brunnleiten...
Aloisiasteig, Dobratsch, Villacher Alpe, wandern
Revier der Gämsen...
Aloisiasteig, Dobratsch, Villacher Alpe, wandern
Schneefelder Ende Mai nach einem schneereichen Winter 2020/21
Aloisiasteig, Dobratsch, Villacher Alpe, wandern
Kaum schmilzt der Schnee blühen auch schon die Frühlings-Krokusse (Crocus vernus)
Aloisiasteig, Dobratsch, Villacher Alpe, wandern
Frühlings-Krokusse (Crocus vernus)

Rosstratten / ca. 1.730 m

Szenerie wie in einem Wildwest-Film....man glaubt Winnetou könnte jeden Moment um die Ecke reiten...

Aloisiasteig, Dobratsch, Villacher Alpe, wandern
Und tatsächlich, da ist er ja schon...der legendäre Häuptling der Apachen!
Aloisiasteig, Dobratsch, Villacher Alpe, wandern
Unglaublich, der echte Winnetou, Pierre Brice auf der Rosstratten am Dobratsch!

Pierre Brice drehte 1987 auf der Villacher Alpe mit Thomas Gottschalk den Spielfilm "Zärtliche Chaoten". Produzent war Karl Spiehs.

amazon prime video

Aloisiasteig, Dobratsch, Villacher Alpe, wandern
Aloisiasteig, Dobratsch, Villacher Alpe, wandern
Kehre 7 der Villacher Alpenstraße mit der Aichingerhütte auf 1.650 m
motorsport-magazin.com
motorsport-magazin.com

Die Ähnlichkeit ist frappant - die berühmte "Loews-Haarnadelkurve" in Monte Carlo.

 

Auch auf der Villacher Alpenstraße wurden in den 60er, 70er und 80er Jahren Autorennen gefahren. Niki Lauda gewann am 28. April 1968 am Dobratsch vor

9.000 Zuschauern sogar sein allererstes Autorennen.

Sieben Jahre später, 1975 gewann er den berühmten Grand Prix von Monaco!

 

Aloisiasteig, Dobratsch, Villacher Alpe, wandern
Gezoomter Blick über den Ossiacher See - in der Bildmitte weiß leuchtend das altehrwürdige Stift Ossiach..

Ehem. Knappenhütte / 1.635 m

Die legendäre, mittlerweile in die Jahre gekommene Knappenhütte am Dobratsch wird generalsaniert. Sie wird seit gut 20 Jahren nicht mehr bewirtschaftet..

Was hier früher Sommer wie Winter über Jahrzehnte los war..

Aloisiasteig, Dobratsch, Villacher Alpe, wandern
Aloisiasteig, Dobratsch, Villacher Alpe, wandern
Die Knappenhütte in den 1930er Jahren
Aloisiasteig, Dobratsch, Villacher Alpe, wandern
Aloisiasteig, Dobratsch, Villacher Alpe, wandern
Bei der Knappenhütte kreuzen sich viele Dobratsch-Wege
Frühlings-Enzian (Gentiana verna), "Schusternagerle"
Frühlings-Enzian (Gentiana verna), "Schusternagerle"
Echtes Alpenglöckchen (Soldanella alpina)
Echtes Alpenglöckchen (Soldanella alpina)
Aloisiasteig, Dobratsch, Villacher Alpe, wandern
Wegweiser beim Villacher Alpengarten / 1.450 m

Abstieg über den Kranzwandsteig zur Almwirtschaft

Spektakulärer Blick von der Dobratsch-Abbruchkante zur der sich durch das Bergsturzgebiet schlängelnden Gail mit dem Kraftwerk
Spektakulärer Blick von der Dobratsch-Abbruchkante zur der sich durch das Bergsturzgebiet schlängelnden Gail mit dem Kraftwerk
Dobratsch, Villacher Alpenstraße, wandern, Kranzwandsteig
Direkt an der Abbruchkante - Willkommenes Rast- und Aussichtsbankerl mit traumhaften Bilck auf die Julischen Alpen
Dobratsch, Villacher Alpenstraße, wandern, Kranzwandsteig
Schöner Tiefblick vom Kranzwandsteig hinunter auf die österreichweit bekannte "Gladiolenwiese" in der Ortschaft Oberschütt
Aloisiasteig, Dobratsch, Villacher Alpe, wandern, Kranzwandsteig
Wegweiser Kreuzung Kranzwandsteig / Forststraße / 860 m

Wiese Nähe Almwirtschaft Schütt / 550 m

Dobratsch, Villacher Alpenstraße, wandern, Kranzwandsteig
Dobratsch, Villacher Alpenstraße, wandern, Kranzwandsteig
Nach geschaffer Tour - Abendlicher Blick zurück - Unglaublich da sind wir hinauf gegangen! In der Bildmitte verläuft der Aloisiasteig fast in einer Geraden hinauf
Dobratsch, Aloisiasteig, wandern, Kranzwandsteig
Dobratsch, Aloisiasteig, wandern, Kranzwandsteig
Dobratsch, Aloisiasteig, wandern, Kranzwandsteig

Ausgangspunkt ist die KELAG-Schleuse (Wehr) in der Schütt, ca. 100 Meter davor kann man das Auto abstellen. Man überquert die Gail über die Schleuse, dann nach links, einige Hundert Meter auf dem Schotterweg durch die Schütt. Im linken oberen Eck der Almwiese führt ein Weg zum Einstieg des Aloisiasteiges.

 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.
Kommentare: 0

WERBUNG

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor