Tarvis / Monte Lussari Ski

Herrlicher Frühlingsskitag mit Blick auf die Riesen der Julischen Alpen

Tarvis / Monte Lussari ist ein traumhaftes Skigebiet mit italienischem Ambiente und unvergleichlicher Kulisse an der Grenze Italien, Österreich, Slowenien.

Es fasziniert jedes mal aufs neue wenn bei der Liftfahrt plötzlich die Riesen der westlichen Julischen Alpen Mangart, Königsberg, Steinerner Jäger, Wischberg, Montasch und Mittagskofel in scheinbar unmittelbarer Nähe auftauchen.

Der Blick reicht bei schönem Wetter über ganz Kärnten bis zum höchsten Berg Österreichs, dem Großglockner.

Von den blauen Pisten für Anfänger und Kinder in Tarvis, über die rote Piste "Florianca" bis hin zu den anspruchsvollen schwarzen Pisten vom Monte Priesnig und der FIS-Weltcupstrecke vom Monte Lussari (Luschariberg) hinunter nach Camporosso (Saifnitz) ist für jeden Skifahrer etwas dabei.

08.03.2017