Luschari Schitour (ca. 950Hm)

An einem sonnigen Febertag über den Pilgerweg auf den Luschariberg

Eine der beliebtesten Skitouren im Dreiländereck ist die Tour über den jahrhundertealten Pilger- oder Büßerweg von Camporosso (Saifnitz) durch den Luscharigraben auf den Luschariberg. Am Gipfel angekommen hat man einen einzigartigen Ausblick in die südlich vorgelagerte atemberaubende Wischberg- und Montaschgruppe, nach Osten zu den östlichen Julischen Alpen mit dem  formschönen Mangart , nach Westen über das Kanaltal und die Karnischen Alpen zu den Dolomiten, weiter zum Großglockner und im Norden über ganz Kärnten.

In der berühmten Wallfahrtskirche kann man dann kurz inne halten und sich dann bei einer der vielen Einkehrmöglichkeiten bei Sprachengewirr aus Italienisch, Deutsch und Slowenisch mit original italienischen Spaghetti, Wein und Cappucino stärken.

18.02.2012 mit Gerald

Aufstieg durch den Wald über den seit Jahrhunderten begangenen Büßer- oder Pilgerweg
Aufstieg durch den Wald über den seit Jahrhunderten begangenen Büßer- oder Pilgerweg
Mangart 2.677m - einer der höchsten und bekanntesten Gipfel der Julischen Alpen
Mangart 2.677m - einer der höchsten und bekanntesten Gipfel der Julischen Alpen
Steinerner Jäger (Cima di Cacciatore) 2.071m - Sommer wie Winter ein beliebtes Tourenziel
Steinerner Jäger (Cima di Cacciatore) 2.071m - Sommer wie Winter ein beliebtes Tourenziel
Montasch (Jof di Montasio) 2.754m - der höchste Gipfel in den westlichen Julischen Alpen
Montasch (Jof di Montasio) 2.754m - der höchste Gipfel in den westlichen Julischen Alpen
Große Auswahl an Wintersportprodukten auf bergfreunde.de
Große Auswahl an Wintersportprodukten auf bergfreunde.de
Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor